Logo Architekt DI Wolfgang Pfoser

Evangelische Kirche

Pfarrzentrum am Puls der Zeit

Architekt DI Wolfgang Pfoser: Evangelische Kirche Schaubild

Einer um 1900 errichteten neugotischen Pfarrkirche wurde einige Jahre später unter Wahrung einer Reiche ein zweigeschossiges Pfarrhaus angefügt.

Architekt DI Wolfgang Pfoser: Evangelische Kirche Schaubild Architekt DI Wolfgang Pfoser: Evangelische Kirche Schaubild

Im Zuge der geplanten Generalsanierung wird der neugotische Kirchenraum den aktuellen liturgischen Erfordernissen entsprechend adaptiert und mittels eines südseitigen Foyerbaukörpers eine barrieregerechte Erschließung der Kirche und des angrenzenden Pfarrhauses erzielt.

Architekt DI Wolfgang Pfoser: Evangelische Kirche Schaubild Architekt DI Wolfgang Pfoser: Evangelische Kirche Schaubild

Das Pfarrhaus wird zu einem Pfarrzentrum umgestaltet; hierfür wird die innere Vertikalerschließung – ergänzt um einen barrieregerechten Lift – an eine Gebäudeschmalseite verschoben und Mittelteil des Gebäudes unter Einbeziehung der Reiche zu einem zweigeschossigen Gemeindesaal umfunktioniert.

Architekt DI Wolfgang Pfoser: Evangelische Kirche Schaubild

Sämtliche neuen Interventionen setzen sich in ihrer Materialität und Formensprache von der historischen Substanz klar ablesbar ab.

Ort 3100 St. Pölten

Status Fertiggestellt

Typologie Kultur & Sakral

Zeitraum 2014

Zur Projekt-Übersicht